PRESSEMELDUNGEN


Kleinformat 02.2011
Im Kleinformat Magazin aus Wien erscheint der österreichische Imbissbuden -Bastelbogen "Zum Hansi". Mit Exklusiv-Interview. Kleinformat online


BILD 13.12.2010
Die Bildzeitung berichtet in ihrer Montagsausgabe über die Basteltüte - "Berlin zum Selberbasteln".


Tagestip auf DAWANDA 30.04.2010
Das neue Imbiss-Mobile "Heiß und Fettig" ist der Tagestip im Kreativ-Portal DAWANDA. Hier gehts zu DAWANDA


BZ 01.03.2010
"Die Hauptstadt zum Selberbauen. Vom Fernsehturm bis zu den Frauen..." Die BZ berichtet über die Basteltüte auf ihrer Kulturseite.


INTERVIEW AUF DAWANDA 02.2010
"Alle Berliner und Berlin-Fans aufgepasst! Heute haben wir ein Interview, das Euch besonders interessieren wird. Jana stellt seit acht Jahren berlintypische Szenen und Plätze als “Die Basteltüte” dar..." Hier weiter lesen...


R.E.S.P.E.C.T 02.2010
Die Imbissbuden-Bastelbögen erscheinen der Züricher Lokalzeitung R.E.S.P.E.C.T Hier online schauen...


FÜR DEN SCHWIEGERVATER 12.2009
Der Imbissbastelbogen "King of Kebab" wird in der Zitty Berlin Weihnachtsbeilage als Geschenkidee für den Schwiegervater vorgestell.


INTERVIEW AUF MOTOR FM 17.08.2009
"Jeden Freitag hier bei MotorFM: die Kreativwirtschaft. Wir stellen Euch originelle Ideen von kreativen Köpfen aus Berlin vor. Heute wird wie in alten Kindertagen gebastelt. Die Illustratorin Jana Döhnel hat Bastelbögen entworfen, mit denen man typische Leute und Szenerien aus Berlin nachbasteln kann. Mithilfe von Schere und Uhu hat man dann das Berliner Lebensgefühl auf dem Regal, an der Wand, auf dem Nachttisch, ganz wie man will. Franziska Maurer war in der Bastelszene unterwegs."
Hier online schauen und hören...


PROTEST-BASTELBOGEN IM TIP BERLIN 23.07.2009
"Dass Protest etwas Berlintypisches ist, hat auch die Grafikdesignerin Jana Doehnel erkann. Und ihren bisherigen Berlin-Bastelbögen, etwa den "Berliner Tussen" oder "Berliner Imbissbuden", eine neue Variante hinzugefügt: den Protestbastelbogen..."


BERLINER IMBISSBUDEN IN DEN TAGESSCHAU 04.06.2009

Die ARD-Tagesschau berichtet über den Imbissbuden-Boom in Berlin. Dabei werden die Berliner Imbissbuden Bastelbögen gezeigt.
Hier online anschauen...


ARD BUFFET 18.02.2008
Fernsehbeitrag über die Basteltüte im ARD. Vielen Dank!


WELT AM SONNTAG 16.12.2007
"Punkerin Krümel, Romantikerin Mandy oder Nora, die Naturfreundin. Die Archetypen des weiblichen Szene-Berlins hat Künstlerin Jana Döhnel auf ihren Bastelbögen verewigt....."


ZIBB - Fernsehbeitrag auf RBB 13.12.2007
"...Von Berliner Imbissbuden wie "King of Kebab" über "Berliner Tussen" reicht ihr originelles Angebot. Jedes ihrer Bögen erzählt eine Geschichte. Mittlerweile ist ihre Idee zu einem Selbstläufer geworden..."
Fernsehbeitrag von Frédérique Veith
Video online anschauen


KULT-TOUR - Das Kulturmagazin auf TV-Berlin 15.11.2007
Fernsehbeitrag über die Basteltüte.


TIP BERLIN Heft 23, 01.11.2007

LUFTHANSA MAGAZIN - WOMANS WORLD 15.09.2007
"Zwischen zwei Terminen in der Hauptstadt schnell einen Döner gegessen und dabei auf die Idee für das perfekte Geschenk gekommen - bunte Imbissbuden zum Selberbasten..."


STYLESREPORT BERLIN31.07.2007
"Dank der unterhaltsamen Kreationen der Berliner Künstlerin Jana D." mehr...


EINSATZ FÜR DIE DEUTSCHE SPRACHE 15.07.2007
Zur Förderung der deutschen Sprache zeichnete die Basteltüte im Jahr 2005 ein Plakat mit über 100 Figuren für das Goethe Institut Rom. 2006 erscheint das Plakat in einer zweiten Auflage und im Juli 2007 berichtet die interne Mitarbeiter Zeitung des auswärtigen Amtes "InternAA" darüber .


BERLINER UNTERNEHMEN 12.07.2007
Das Projekt "Berliner Unternehmen" berichtet online über die Basteltüte. hier lesen...

Die Metropole der Ideen


TVB, Sendung "Citylife" 10.07.2007
Im Juli diesen Jahres hatte die Bateltüte ihren ersten weltweiten Fernsehauftritt...

Imbissbuden und Berliner Tussen von Bastelkoenigin Jana Doehnel - TV Berlin Video
Imbissbuden und Berliner Tussen von Bastelkoenigin Jana Doehnel - TV Berlin Video
Imbissbuden und Berliner Tussen von Bastelkönigin Jana Döhnel -
TV-Berlin Video
Seit vier Jahren bringt die Grafik-Designerin Jana Doehnel ganz besondere Bastelbögen auf den Markt. Neben den Imbissbuden erobern vor allem die Berliner Tussen die Herzen der Bastelfreudigen. Ein Beitrag von Dominik Roth



BERLINER ZEITUNG 30.11.2006
"Tussen zum Ausschneiden. Jana Döhnel bringt Menschen und Imbiss-Buden der Stadt ins A4 Format. "


ZITTY SHOPPING BERLIN 2007

"Weggezogene Freunde jammern, dass sie an Berlin vor allem zwei Dinge vermissen. Zum einen die nichtvorhandene Sperrstunde, zum anderen, dass man zu jeder Tages-und Nachtzeit alles Mögliche zu futtern bekommt. Die Grafikerin Jana Döhnel hat für das kulinarische Heimweh schöne Papp-Placebos geschaffen..."


NILS RUF SHOW 27.11.2006
Die Berliner Tussen treten in der Nils Ruf Show auf...


WELT KOMPAKT 16.11.2006
"Die Traumfrau zum Selberbasteln, mit allem drum und dran für 4,90 Euro. Na, wenn das nichts ist. "Berliner Tussen" nennt die Erfinderin ihre Pappdamen zum Ausschneiden..."


TIP - BERLINER STADTANZEIGER16.11.2006

Kategorie: Unsere Besten, Platz 2
"Die plakativsten BerlinerInnen: Frauen wie Krümel, der Punk-Tussi, oder Mandy der Romantikerin, begegnet man in der Hauptstadt ständig..."


TAGESSPIEGEL 16.11.2006

Berliner Imbissbuden als Illustration zum "Artikel Riechen Sie mal!" Eine Gebrauchsanweisung für Berlin von Jakob Hein


MEIN BERLIN 22.12.2004
"Wer mag, kann die Mitte-Szene-Frau Monika in ihrem Kreuzberger Loft-WG-Zimmer besuchen und findet all seine liebgewonnenen Klischees bestätigt, von der Adidas-Sportjacke im Retro-Stil über die obligatorischen Flip-Flops bis zu den Musik-Klassikern Mia und Morgenstern..." mehr...


TIP - BERLINER STADTANZEIGER 17.2003

"Scharfe Schnitte. "